Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Architektur der Stadt: Spiegelbild gesellschaftlichen Wandels

Marketing vor Ort | 20. November | 18:30 Uhr | urbanharbor, Schwieberdinger Str 72-74/Zugang über Grönerstr. 9, 71636 Ludwigsburg

Die Architektur der Stadt: Spiegelbild gesellschaftlichen Wandels

Home/Marketing vor Ort/Die Architektur der Stadt: Spiegelbild gesellschaftlichen Wandels

Wir sind uns bewusst, dass das Zusammenleben und Arbeiten in Städten sich grundlegend verändert. Dabei dürfen die Sehnsüchte der Menschen nicht vergessen werden. Bei der Gestaltung von neuem Arbeits-, Wohn- und Lebensraum müssen auch Fluchtorte und Sehnsuchtsorte der Stadtmenschen geschaffen bzw. erhalten werden.

Längst verändert die Digitalisierung die alten Arbeitsteilungen und trägt dabei zur Wertschöpfung neuer Nutzenmodelle bei. Getrieben durch Energie, Mobilität und Kommunikation werden höhere Anforderungen an die Architektur notwendig. Das Werkzentrum Weststadt folgt daher nicht einem Selbstzweck, sondern stellt den Menschen und sein Handeln in den Mittelpunkt. Wandlungsfähigkeit, Ressourceneffizienz und Ergonomie sind essentielle Attribute unseres ganzheitlichen Konzepts.

Referent:
Mario Stockhausen, chief creative officer, maxmaier urbandevelopment
Moderatorin:
Corinne M. Nauber, Langenstein Communication GmbH
Anfahrt:
Einfahrt bei der Bushaltestelle „Grönerstraße“
> PDF-Anfahrt