Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Polestar Spaces. Wie wir eine digitale Marke erlebbar machen

Marketing vor Ort | 28. April | 19:00 Uhr | Polestar Space Stuttgart, Kronprinzstraße 6, 70173 Stuttgart

Polestar Spaces. Wie wir eine digitale Marke erlebbar machen

Home/Marketing vor Ort/Polestar Spaces. Wie wir eine digitale Marke erlebbar machen

Beginn 19:00 Uhr / Get-together 18:30 Uhr
Präsenz-Veranstaltung Gästebeitrag 40 €

Key Learnings:

  • Wie macht man eine Marke digital erlebbar?
  • Wie gelingt der Brückenschlag zwischen digitalem Vertrieb und Live-Erlebnis – z. B. in unseren Spaces?
  • „Next Level“: Das Autohaus als durchdachte und unvergleichliche Verkaufsumgebung, Eventlocation und Testdrive Hub

Voll digital und trotzdem hautnah erlebbar. Und das in der Automobil­industrie. Wie das gehen soll? Diese Frage haben wir uns auch gestellt. Unsere Antwort: Polestar Spaces. Wir bei Polestar setzen auf eine in der Automobilbranche neue Art des Vertriebes, der es Kund:innen ermöglicht, alles in wenigen Minuten online zu erledigen. Dabei findet vom Erstkontakt über die Konfiguration bis hin zum Kauf des Fahrzeuges alles digital statt. Um die Fahrzeuge dennoch für unsere Kund:innen erlebbar zu machen, setzen wir auf unsere Polestar Spaces. Die Polestar Spaces sind keine gewöhnlichen Autohäuser, sondern durchdachte und unvergleichliche Verkaufsumgebungen. Die minimalistisch, im skandinavischen Stil eingerichteten Showrooms ermöglichen es Interessierten, die Fahrzeuge ohne Druck und Stress kennenzulernen. Wie sehen solche Spaces aus? Wie können wir diese nicht nur für die Beratung, sondern auch für Events und Veranstaltungen nutzen? Wie passen sie in unsere Gesamtstrategie als digitale Marke? All diese Fragen werden wir persönlich vor Ort beantworten und einen Einblick in unsere Markenstrategie geben.

Referent:
Alexander Lutz, Managing Director, Polestar Deutschland Automotive GmbH

Moderatorin:
Marlene Freienstein, Marketing, Polestar Deutschland

#mobility #futuremobility #digitalerautovertrieb #polestarcars
Bild: Christopher Ayumu Nakahara, Düsseldorf

ANMELDUNG