Lade Veranstaltungen

Smartes Marketing: KI-Gestützte Services übernehmen Routineaufgaben (und mehr…)

Digital-Update | 10. November | 9:30 - 10:30 Uhr

Smartes Marketing: KI-Gestützte Services übernehmen Routineaufgaben (und mehr…)

Home/Digital-Update/Smartes Marketing: KI-Gestützte Services übernehmen Routineaufgaben (und mehr…)

Es ist eine verzwickte Situation in den Abteilungen für Produktmanagement und Marketing: Immer mehr Produkte sollen über eine steigende Zahl von Kanälen in immer kürzerer Zeit und zu niedrigen Kosten auf den Markt gebracht werden.

Digitale Werkzeuge wie PIM (Produktinformationsmanagement) oder DAM (Digital Asset Management) unterstützen zwar, sorgen alleine jedoch noch nicht für einen smarteren Prozess – dafür kommen zukünftig immer mehr integrierte Services mit künstlicher Intelligenz (KI) zum Einsatz

Innovative und intelligente Lösungsbausteine können automatisiert sowohl Routineaufgaben erledigen als auch mehr und bessere Informationen generieren. Eine KI kann dabei unterstützen, die internen oder externen Kosten bei der Textgenerierung zu minimieren, die Auffindbarkeit und Qualität von Assets zu verbessern und Produktinformationen direkt für alle Auslandsmärkte mit sprachspezifischen Informationen zu versorgen.

Im Digital-Update zeigen Pablo Kern und Tobias Marks anhand von Live-Beispielen, wie Routineaufgaben schnell und stressfrei erledigt werden können. Damit Marketing wieder mehr Zeit für Strategiethemen oder Markenführung investieren kann.

Referenten: Tobias Marks, Director Sales, Apollon GmbH+Co. KG, Pablo Kern, General Manager, Meyle+Müller GmbH+Co. KG

Moderation: Martin Stocker, SAP

JETZT ANMELDEN!